Facebook

Gestern hatten wir mal wieder einen Termin bei der ambulanten Therapeutin. Nachdem unser Mädchen aus der Klinik kam, hatten wir schon einen Termin, bei dem ich irgendwie gespürt habe "Das wird nichts mehr". Als unser Mädchen vorher dort war, war sie emotional noch einfach viel jünger. Nach den 3 Monaten Klinik ist sie noch mal mehr gereift und nun eine selbstbewusste fast 16 Jährige geworden. Leider hat es einfach mit der ambulanten Therapeutin nicht mehr gepasst.

Jedenfalls hat unser Mädchen nach genau 30 Minuten dort klargestellt, dass sie keinen Sinn mehr in der Therapie bei ihr sieht und die Therapie dort beendet. Ich weiß nicht, ob die beiden nicht einen Weg gefunden hätten, um auf einer gemeinsamen Ebene zu arbeiten, aber ich vermute, der Zug war einfach abgefahren. Beim ersten Termin hatte die Therapeutin sie immer noch wie damals, wie ein kleines Kind, behandelt. Ich hatte sie vorher per Mail aufgeklärt, dass sie eine reife 16 Jährige bekommt, die sich einen anderen Umgang wünscht. Beim ersten Treffen hat unsere Maus sehr deutlich gemacht, das sie anders behandelt werden will, aber leider konnte die Therapeutin nicht aus ihrem Verhalten unserer Maus gegenüber raus und Schritt halten. Vielleicht unfair, dann beim zweiten Termin endgültig abzubrechen, aber unser Mädchen muss sich wohlfühlen, sonst macht Therapie keinen Sinn.

Und so bin ich auf der Suche nach einem neuen Platz. Ein Mann soll es sein hat sich unser Mädchen gewünscht. In der Hoffnung, dass der nicht so "Heititei" mit ihr umgeht, sondern robuster und klarer ist. Am Freitag werde ich erst einmal die Therapeutin aus der Klinik anrufen und mit ihr besprechen, wie ich am besten vorgehe.

Und noch immer fehlt ihr das Klavier zu Hause, an dem sie in der Klinik jede freie Minute verbracht hat. Das war Musiktherapie für sie. Aber wir arbeiten daran.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.