Facebook

Gestern erfolgte ja das Telefonat mit der Ärztin der Tagesklinik. Die gute Nachricht zuerst:

GOT und GPT sind beide so weit im grünen Bereich (noch).

GOT: 30

GPT: 37

Nur der GGT ist immer noch erhöht (nicht dramatisch) mit 73

Auf meine Frage ob ein Overlapsyndrom mit PBC ( eher autoimmun Cholangitis) vorliegen könne, wurde mir gesagt PBC wäre eher bei Erwachsenen. Bei Kindern und Jugendlichen gäbe es eher ein Overlap mit PSC. Auf die P-ANCA Werte warte man aber noch, denn daran könne man das erkennen.

Nichtsdestotrotz muss unser Mädchen nun 1500 mg Ursofalk zur Nacht einnehmen, da vermutet wird, dass viele Beschwerden von schlecht abfließender Gallensäure kommen. Was ja für ein Overlap sprechen würde.

Nun warten wir also wieder einmal ab, ob da noch etwas dazu kommt oder es auch diesmal wieder ein Fehlalarm wird.

Der Vitamin D Spiegel hat sich etwas erholt, seit unsere Maus das Cortison runter reduziert hat. Mittlerweile steht er bei 21, was früher als normal galt. Ein optimaler Vitamin-D-Spiegel liegt zwischen 30 - 70 µg/l. Also sind wir da auf dem besten Weg den zu beheben.

Die Probleme sind aber dennoch weiter vorhanden und nun müssen wir schauen, wie wir sie erträglich machen können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.