Facebook

Heute habe ich unser Mädchen aus der Klinik geholt. Was haben wir uns alle gefreut.

Bis zum 05.01. sollte nun Ruhe einkehren. Alle mal sich etwas entspannen.

Aber ...

Bewaffnet mit Voltarensalbe und Ibuprofen geht es in die nächste Nachtschicht. Dafür, dass die Schmerzen psychosomatisch sein sollen, sehen die Knie von unserem Mädchen aber irgendwie beeindruckend realistisch geschwollen aus. Nach Schmerzmittel, einreiben mit Schmerzsalbe und hoch lagern inkl. streicheln und trösten habe ich dann doch lieber mal Fotos gemacht für die Ärzte. Faustgröße haben wir schon geschafft.

Nun sitze ich hier am PC und finde keine Ruhe und keinen Schlaf, genausowenig wie meine Maus. Die hustet unverändert stark weiter durch die Nacht und findet keinen Schlaf durch Husten und Schmerzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.