Facebook

Seit Donnerstag ist unser Mädchen nun wieder zu Hause.

Leider bin ich gerade schwer erkältet und kann kaum die tränenden Augen offen halten, deshalb nur eine kurze Meldung.

Medikamente im Moment:

Prednisolon : 5 mg - 0 - 0

Azathioprin: 50/75 mg - 0 - 0

Omeprazol: 40 mg -0 -0

Calcium als Brausetablette 1000 i.E. tgl.

Vigantolette : 1000 i.E. - 0 - 1000 i.E.

Das Ferrosanol wurde abgesetzt, der Eisenmangel ist bewältigt. Warum aber dieser hartnäckige Vitamin D Mangel nicht weichen will, wissen wir immer noch nicht.

Nächster Termin zur Kontrolle in der Tagesklinik steht in 4 Wochen an.

Nun müssen wir uns erst mal wieder an einen Alltag gewöhnen und ab nächster Woche geht die ambulante Therapie dann weiter.

Falls es noch was zu erzählen gibt, muss das jetzt warten, mir fällt es nämlich nicht ein und ich wanke jetzt wieder in meine Schnupfenburg, lege mich hin und versuche gesund zu werden.

Euch allen ein schönes Wochenende.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.