Facebook

Hiermit möchten wir uns bedanken bei:

Frau Dr. S, die uns unter ihre Fittiche genommen hat in der Tagesklinik. Danke für all die Zeit, Geduld und Mühe, die wir sie immer kosten mit unseren tausend Fragen.

Unseren Hausarzt Herrn Strauch, der immer kompetent und sehr liebevoll um unser Mädchen bemüht ist und zu dem unser Kind ein unbändiges Vertrauen hat.

Dem Team der Praxis Strauch, das immer fröhlich, immer freundlich die kleinen Ängste und Sorgen weglächelt und alles möglich macht, wenn man schnell einen Termin braucht.

Der Uniklinik Essen (Kinderklinik) die sich immer bemüht alles so schnell und gut wie möglich in den Griff zu bekommen.

Der Tagesklinik in der Kinderklinik Bethel (Bielefeld), die uns ermöglich heimatnah Erste Hilfe in allen Fragen zu finden und deren Team immer sehr freundlich und fürsorglich ist.

Der Notaufnahme der Kinderklinik Bethel (Bielefeld), die uns schon so manches Mal aufgefangen hat und Erste Hilfe leisten musste und dabei nie die gute Laune und den netten Umgang vergessen hat, egal wie spät nachts es war.

Frau Aschhoff-Hartmann, Herrn Bewier und Frau Hölker, die uns immer den Weg freiräumen, wenn Schule und Krankheit mal wieder kollidieren. Schule ist lebendig und beweglich! Ein riesen Dankeschön an dieser Stelle, für die gefundenen Wege der Zusammenarbeit.

Ich bedanke mich bei meinem Mann, der mir immer versucht Ruhepol und Fels in der Brandung zu sein, obwohl er selbst Ängste und Sorgen hat.

Ich bedanke mich bei allen Verwandten, Bekannten und Freunden, die uns stützen, nie die Geduld bei abgesagten Verabredungen verlieren und uns immer wieder Hilfe anbieten.

DANKE

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.