Facebook

Am Dienstag erfahre ich die neuesten Leberwerte. Und sollten die Leberwerte diesmal wieder angestiegen sein, wird die Standardtherapie mit Prednisolon und Azathioprin für wirkungslos erklärt.

Das bedeutet, es muss umgestellt werden. Essen hatte von Cellcept gesprochen, die Tagesklinik erwägt Cyclosporin A. Und wahrscheinlich kommt zur Liste der nötigen Medikamente noch Ursofalk dazu. Ich werde dann aber auf jeden Fall darauf bestehen, dass ein ERCP gemacht wird und sich die Galle angesehen wird. Ich lese natürlich viel und das bei unserem Mädchen keine Ruhe rein kommt könnte für ein Overlap sprechen. Am wahrscheinlichsten wäre dann ein Overlap mit einer Autoimmuncholangitis, hat die gleichen Symptome wie eine PBC aber keine AMA Antikörper. Denn AMA hat sie nicht, nur ANA.

Aber noch immer hoffe ich (gegen meine Überzeugung), dass die Werte nicht gestiegen sind.

 

Gestern kam das Klavier bei uns an. Das war ein Hallo bei unserer Maus. Um 17 Uhr wurde es gebracht und kaum stand es, hat sich unsere Maus drangesetzt und gespielt, gespielt und gespielt. Um 21 Uhr musste ich dann ein Machtwort sprechen und ihr sagen, sie soll die Nerven der Nachbarn nicht überstrapazieren. Als ich dann noch sagte, dass morgens auf keinen Fall vor 9 Uhr gespielt wird, am Wochenende eher erst ab 10 Uhr zog sie eine Schnute. Aber nützt ja nichts.

Ihr geht es unverändert. Essen verträgt sie mal gut, mal ganz schlecht, Gelenke und Haut schmerzen immer wieder. Der Kopf meldet sich auch oft. Ich hoffe, nun da das Klavier da ist, findet sie ein wenig Entspannung.

Gestern dann auch der erste Probetermin bei einer neuen Therapeutin, die sie ambulant betreuen soll. Ich hoffe das wird was, denn es liegt unheimlich günstig, direkt in unserer Stadt, für Laura gut selbstständig zu erreichen und sie mag die Therapeutin anscheinend.

Jetzt genießen wir erst einmal den Ferienausklang und das Wochenende.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.